Blog
26. März 2012

Was will Menscore? - Über uns

Written by  Sigrun Friederike Priemer, Published in Blog
 

Was will Menscore?

Das ist hier die Frage. Informieren und unterhalten, ist die – zugegeben – wenig spektakuläre Antwort. Das Menscore-Team hat sich der Gesundheit des männlichen Unterleibs verschrieben. Also, ja, doch. Das ist doch spannend und schaden kann es nicht, sich dort unten auszukennen. Damit Sie auch etwas davon haben, bereiten wir die Informationen zum Thema, nun ja, anwenderorientiert auf. Funktion und Verbesserung stehen im Vordergrund. Was uns wichtig ist: Die Informationen, die wir auf Menscore verbreiten, sind immer gut recherchiert. Wir holen uns das Feedback von Experten. Also von Ärzten, Therapeuten, Instituten und so weiter. Unsere Experten werden wir an dieser Stelle auch mal vorstellen.

So, und damit wir die Zeit für die Recherche nutzen und nicht immer das Gleiche in andere Worte fassen: Das ist unsere aktuelle Eigenwerbung:

 

Menscore. Gesundheit für den Mann.

  • Inhalt

Männer gehen nicht gern zum Arzt, es sei denn sie sind Hypochonder. Nur, was tun bei Ladehemmung oder Dauerbrenner? Menscore.de informiert über den männlichen Unterleib, dessen Gesundhaltung und Pflege. Eine medizinische Fachredaktion wacht über die Qualität der Informationen.

  • Outfit

Menscore präsentiert die Männergesundheit im kleinen Schwarzen. Oder im Frack. Damit Mann sich informiert, ist die Seite für Männer gestaltet: Klares Design und sexy Bilder erleichtern den Zugang. Weil Schmunzeln die beste Medizin ist, werden neben ernsten Themen auch unterhaltsame Informationen geliefert.

  • Mitmachen

Das Männergesundheitsportal ist interaktiv. Bei Umfragen, in Kommentaren und bei Expertenwochen können Männer mitmachen und anonym Fragen stellen.

 
Tagged under
ANZEIGE