Rezepte
Geändert am: 27. November 2017

Low Carb - Grüne Erbsensuppe mit Würstchen

Written by  menscore-body, Published in Rezepte
Aus der ärztlichen Redaktion
 
Low Carb - Grüne Erbsensuppe mit Würstchen © Meike Bergmann, Berlin, TRIAS Verlag

Grüne Erbsensuppe mit Würstchen -  Eine prima Sattmachersuppe. Kohlenhydrate pro Portion nur 27 Gramm. Zubereitungsdauer: 10 Minuten plus 15 Minuten Garzeit. Gelingt leicht. Unser Tipp: und kann portionsweise eingefroren werden.

Rezept von Claudia Lenz aus: Low Carb - Das 8-Wochen-Programm - Wenig Kohlenhydrate - viel abnehmen. Stuttgart, TRIAS Verlag. 

Rezept für 2 Portionen:

Zutaten

1 Zwiebel

1 EL Öl

400 g TK-Erbsen 

400 ml Gemüsebrühe

Salz | Pfeffer, frisch gemahlen

2 Paar Wiener Würstchen

Zubereitung

Die Zwiebel abziehen und fein würfeln. Das Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebel darin andünsten. Die Erbsen hinzufügen und kurz mitdünsten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und 10 Min. bei mittlerer Hitze kochen.

Mit einem Schaumlöffel etwa ein Drittel der Erbsen herausnehmen, den Rest mit dem Mixstab im Topf pürieren. Die Suppe mit Salz und Pfeffer würzen. Die Würstchen dazugeben und kurz erhitzen. Dann die restlichen Erbsen zur Suppe geben und alles servieren.

Variante

Wenn Sie Geflügel-Wiener statt konventioneller Wiener-Würstchen nehmen, wird diese Suppe noch eiweißreicher und gleichzeitig fettärmer. Das spart Kalorien!