Wieder beweglich werden: Physiotherapie & Co.

Written by  menscore-body, Published in Bewegungsapparat

Indirekte und direkte Bewegung, aber auch Kälte-, Wärme- und andere physikalische Maßnahmen helfen, Beweglichkeit und Kraft wieder herzustellen. Die Devise lautet: Viel bewegen, wenig belasten.  

Luxation: verrenkt, ausgerenkt, ausgekugelt

Written by  menscore-body, Published in Bewegungsapparat
Luxation: verrenkt, ausgerenkt, ausgekugelt © stockdevil - Fotolia.com

Das Schlüsselbein kann sowohl am Schultergelenkende als auch am Brustbeinende ausrenken. Was getan werden muss.  

Besonders bei Behandlungen im Kniegelenk ist die Gelenkspiegelung oft die beste Behandlungsmöglichkeit. 

Fersensporn

Written by  menscore-body, Published in Bewegungsapparat

Der dornartige Knochenauswuchs kann an der Achillessehne oder im Ansatzbereich der vorderen Fußmuskeln entstehen. Schuheinlagen und Schallwellen können helfen.

Schleimbeutelentzündung

Written by  menscore-body, Published in Bewegungsapparat

Ja, es gibt Schleimbeutel im Körper, und ja, sie können sich entzünden. Was Sie tun sollten, damit die Entzündung sich nicht auf umliegendes Gewebe ausbreitet oder chronisch wird.

 

Ermüdungsbrüche

Written by  menscore-body, Published in Bewegungsapparat

Von Ermüdungsbrüchen sind besonders die Knochen des Fußskeletts sowie des Ober- und Unterschenkels betroffen. Was Sie sofort tun sollten, und wie die Therapie aussieht.

Achillessehnenriss - So wird er behandelt

Written by  menscore-body, Published in Bewegungsapparat

Die Achillessehne ist die stärkste und die am stärksten beanspruchte Sehne des Körpers. Deshalb zeigt sie schon im Alter von 25 bis 30 Jahren erste Verschleißerscheinungen. Reisst sie, muss schnell gehandelt werden, sonst bleiben Bewegungseinschränkungen zurück.

Wenn der Schuh drückt - Überbeine

Written by  menscore-body, Published in Bewegungsapparat
Wenn der Schuh drückt - Überbeine © Studio-54 - Fotolia.com

Der Schuhkauf wird zur Qual: Selbst die handgemachten, rahmengenähten Budapesterschuhe aus bestem englischem Leder verwan­deln sich binnen weniger Minuten in Schraubstöcke: Ein Überbein, in der Medizi­nersprache auch Ganglion genannt, ist schuld daran, dass statt des Klassikers unter den edlen Herrenschuhen wieder einmal die weichledernen Straßen­latschen in der Einkaufstüte landen. 

ANZEIGE