Wir verwenden Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite menscore.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen in unserer Datenschutzerklärung. Hier klicken um sich von Google Anlaytics abzumelden.

Top Themen

  • Click on the slide

    Allgemeines

    Sexy Muskeln

    Hauptsache schlank? Nein, sagt Franca Mangiameli, Oecotrophologin und Autorin aus Hamburg. Der definierte Körper ist das Ziel: Mehr Krafttraining, mehr… weiterlesen

  • Click on the slide

    Magen-Darm-Trakt

    Morbus Crohn - bald neue Therapien

    Bauchschmerzen, Krämpfe, anhaltender Durchfall: Mehr als 400 000 Menschen bei uns leiden an Morbus Crohn, viele von ihnen bereits seit… weiterlesen

  • Click on the slide

    Bewegungsapparat

    Abhilfe bei Gelenkschmerzen

    Mit zunehmendem Alter beginnen die Knorpel zu versteifen, da die Produktion der sogenannten Gelenkschmiere abnimmt. Normalerweise sorgt sie als Gleitfilm auf… weiterlesen

  • Click on the slide

    Haut & Haare

    Leiden Sie unter Hautproblemen?

    Haben Sie trockene Haut mit juckenden oder gar geröteten oder nässenden Stellen? Oder haben Sie an Ihrem Körper einen seltsamen… weiterlesen

  • Click on the slide

    Allgemeines

    Diese Lebensmittel machen hungrig

    Eigentlich ist es ganz einfach: Bei Hunger isst man etwas. Doch nicht bei allen Lebensmitteln stellt sich das erhoffte Sättigungsgefühl… weiterlesen

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2015 JoomlaWorks Ltd.
Wie gut kennen Sie Ihre Gallenblase? © Kateryna_Kon - Fotolia.com
Die Gallenblase ist ein sehr kleines, birnenförmiges Organ, das mit der Leber und dem Dünndarm verbunden ist. Doch die wenigsten wissen, was die Galle eigentlich für den Körper tut und welchen Anteil sie bei der Verdauung hat. Hier erfahren Sie mehr zu dem Organ.
Tipps für weissere Zähne © Africa Studio - Fotolia.com
Mit dem Alter werden die Zähne immer dunkler, aber auch verschiedene Genussmittel wie Kaffee, Tee oder Rotwein können die Zähne vorzeitig verfärben. Unschöne gelbe oder bräunliche Flecken müssen aber nicht sein. Denn es gibt verschiedene Methoden, mit denen Sie Ihre Zähne wieder aufhellen können.
Verstopfung? So kommt die Verdauung wieder in Schwung © andriano_cz- Fotolia.com
Es gibt viele Dinge, die den Darm träge machen und eine lästige Verstopfung zur Folge haben können. Zum Beispiel Bewegungsmangel, zu wenig Flüssigkeit, eine ballaststoffarme Ernährung oder auch bestimmte Medikamente. Doch mit den richtigen Lebensmitteln kann man seinen Darm schnell wieder in Schwung bringen.
Haarausfall? Könnte am Vitamin D Mangel liegen © pathdoc - Fotolia.com
Neben vielen wichtigen Vorgängen im Körper, die durch Vitamin D positiv beeinflusst werden, sagt man dem wichtigen Vitamin auch nach, dass er sich auf den Haarwuchs auswirkt. Kommt es zu einem Vitamin D Mangel, kann dies zu Haarverlust führen. Eine Zufuhr des Vitamins kann den Haarausfall stoppen helfen.
Abnehmen nach 40 © olly - Fotolia.com
Sollte man ab 40 das Gefühl haben, schneller zu- als abzunehmen, ist dies keine Einbildung, sondern ein von der Natur so vorgesehener Vorgang. Es ist tatsächlich so, dass der Körper aufgrund eines mit dem Alter verbundenen Wandels nun eher dazu neigt, Fettpolster anzulegen. So bekämpfen Sie die Fettröllchen effektiv.  
Heute schon Dr. Google besucht? © Andrey Popov - Fotolia.com
Bei Beschwerden gehen Männer schneller ins Internet als zum Arzt. Doch das WWW ist unübersichtlicher als ein Großklinikum. Wie unterscheiden Sie gute Beratung von miesen Angeboten? Und woran erkennt man unseriöse Gesundheitsportale? So finden Sie sich zurecht.  
Rauchen verursacht Rheuma © Nomad_Soul - Fotolia.com
Zigarettenrauch verschlimmert eine Rheumaerkrankung nicht nur, er scheint sogar Rheuma auszulösen. Rechtzeitiger Rauchstopp kann die Erkrankung aber verhindern.  
Schutz vor Grünem Star © Matthew Benoit - Fotolia.com
Gefäßverkalkung, Übergewicht, Nikotin und Schlafapnoe schädigen nicht nur das Herzkreislaufsystem, sondern auch die Augen. Gesunder Lebensstil hilft, dem Glaukom vorzubeugen.  
Gar nicht harmlos! © Nomad_Soul - Fotolia.com
Wadenschmerzen, Haarausfall oder ein kleiner Schwindelanfall – wer geht deshalb schon sofort zum Arzt? Aber Achtung: hinter so manchem harmlos wirkenden Symptom kann auch eine handfeste Krankheit stecken! 20 häufige Symptome und was hinter ihnen stecken kann. 
Gesundheits-Check für 35- bis 44-Jährige © olly - Fotolia.com
Sie fühlen sich gut, haben keine Beschwerden, sind gesund? Prima. Damit das bis ins hohe Alter auch so bleibt, lassen Sie sich jährlich von Ihrem Arzt durchchecken.  
Nur Sauber ist attraktiv © glu - Fotolia.com
Jeder will attraktiv sein, aber Attraktivität geht nicht ohne gute Pflege. Bevor Sie aber anfangen, loszuschrubben: hygienisch bedeutet nicht steril. Hier die Tipps für die richtigen Mittel und Methoden für das richtige Maß an Sauberkeit.
Furunkel © Trebor_S - Fotolia.com
Drücken und quetschen verboten. Gegen Pickel helfen Salben oder Salz. Wie Sie Pickel loswerden und wann Sie lieber zum Hautarzt gehen sollten.